Der Low-Level-Laser stellt ein natürliches bioelektrisches Potential zwischen Zellkern und Zellmembran her. Dieses erhöht den Stoffwechsel der Haut. Somit können Nährstoffe wieder besser aufgenommen und eingelagerte Schlackenstoffe aus den Zellzwischenräumen optimal abgebaut werden.

Die Zellteilung wird angeregt, die Regenerationsfähigkeit der Haut wird optimiert. Die Regeneration von Läsionen und Hautblüten wird angeregt. Zudem sorgt die erhöhte Zellaktivität für eine vermehrte Produktion von Elastin und Kollagen.

Die Low-Level-Laser-Behandlung ist sanft, absolut schmerzlos und ausgesprochen angenehm. 

Das Einschleusen eines neu entwickelte Hyalurongels kann zu einer hohen Straffung des Gewebes und damit zu einer Reduzierung der Falten und Unebenheiten beitragen.

Hyaluron ist ein körpereigener Stoff, der im menschlichen Bindegewebe enthalten ist. Hyaluron ist für das Wasserbindevermögen der Haut und somit für die Straffheit der Haut notwendig. Eine bewährte Methode in der modernen Anti-Aging-Behandlung zur

 

 

-Faltenminderung

-Straffung

-Regeneration

 

 

 

.

 

 

 

  

Bonn:  0228-550 89 850

Mechernich:  02443-316969

 

  

pe.jansen@gmx.net