Als Ultraschall bezeichnet man Schallwellen, die über dem menschlichen Hörbereich liegen. Lange bekannt aus der Medizin, finden diese energiereichen Wellen seit geraumer Zeit auch in den kosmetischen Behandlungen Anwendung.

Bei dieser Anti-Aging-Behandlung werden die Zellen der Haut sanft in Schwingung versetzt. So entsteht eine Mikromassage des gesamten Hautgewebes. Die Durchblutung der Kapillaren wird angeregt und so die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung der Zellen optimiert. Ähnlich einer Lymphdrainage wird der Zellstoffwechsel angeregt und Giftstoffe verstärkt abtransportiert. 

Die thermische Wirkung des Ultraschalles gibt sowohl den Gefäßen, als auch den kollagenen und elastinen Fasern neuen Schwung. Besonders auch bei Couperose und erschlafftem Bindegewebe werden hervorragende Ergebnisse erzielt.

Ultraschall ist der perfekte Wegbereiter zur Tiefenpenetration hochwertiger Wirkstoffe.

Für perfekte Haut-Ergebnisse lässt sich die Ultraschall-Behandlung hervorragend mit einer Mikrokristalldermabrasion kombinieren.

 

 

 

 

  

Bonn:  0228-550 89 850

Mechernich:  02443-316969

 

  

pe.jansen@gmx.net